Filesharing Abmahnung erhalten? Hilfe bei Abmahnung Filesharing

 





Rechtsanwalt für Filesharing Abmahnung berät bundesweit. Bei Abmahnung Filesharing Hilfe vom Anwalt nutzen.

Kfz-Innung Niederbayern fordert Vertragsstrafe durch Rechtsanwälte Schloms und Partner

Ich hatte bereits über eine Abmahnung der Kfz-Innung Niederbayern unter folgender Überschrift berichtet. Die Jus Rechtsanwälte Schloms & Partner sprechen im Übrigen auch für nachfolgende Kfz-Innungen Abmahnungen aus:

  • Kfz-Innung München-Oberbayern
  • Kfz-Innung Mittelfranken
  • Kfz-Innung Niederbayern
  • Kfz Innung Oberfranken
  • Kfz Innung Frankfurt am Main
  • Kfz Innung Main-Taunus-Kreis
  • Kfz Innung Oberpfalz u. Kreis Kehlheim
  • Kfz Innung Unterfranken

 

Kfz-Innung Niederbayern fordert Vertragsstrafe

Jetzt haben Sie ein Schreiben mit der Überschrift "Überprüfung der wettbewerbsrechtlichen Unterlassungserklärung" bekommen und werden aufgefordert, eine Vertragsstrafe von 3.000 EUR zu bezahlen. Trotz Unterlassungserklärung haben Sie nämlich bei mobile.de oder autoscout24.de Kraftfahrzeuge angeboten, welche gar nicht auf Ihren Namen zugelassen waren. Eigentlich hätten Sie daher einen für gewerbliche Verkäufer vorgesehenen Bereich wählen und den Verkauf als gewerblich kennzeichnen müssen. Jetzt hat man Sie erwischt und Sie sollen zahlen.

 

Kfz-Innung Niederbayern

Oft sagen mir Betroffene, dass Sie den Wagen für den Bruder, Freundin, Eltern oder Bekannte eingestellt haben, weil sich diese selbst damit nicht auskennen würden. Diese Gefälligkeit für Dritte kann schnell zur Kostenfalle werden. Jetzt heißt es einen kühlen Kopf zu bewahren und sich richtig zu verhalten.

 
Handeln Sie jetzt und fordern Sie meine kostenlose Ersteinschätzung an!
Wir haben den Ablauf bei einer Abmahnung so einfach wie nur möglich gestaltet. Halten Sie sich an die drei Schritte und wir rufen kostenlos zurück.





 
 
Stand: 10/2014