Filesharing Abmahnung erhalten? Hilfe bei Abmahnung Filesharing

 





Rechtsanwalt für Filesharing Abmahnung berät bundesweit. Bei Abmahnung Filesharing Hilfe vom Anwalt nutzen.

Folgeabmahnungen bei Filesharing Abmahnung

Folgeabmahnungen drohen bei Download German TOP 100 Single Charts, Bravo Hits, Future Trends. Derartige Folgeabmahnungen drohen theoretisch immer dann, wenn Sie mehr als nur einen Film, Musikstück, Album, Sampler, Software, Hörbuch (German TOP 100 Single Charts, Bravo Hits, Future Trends etc.) im Internet illegal geladen haben. Oftmals befürchten Abgemahnte Abmahnungen für jeden einzelnen Song des Chartcontainers. Aber ist diese Sorge berechtigt? Müssen Sie wirklich mit Folgeabmahnungen rechnen? Kann man sich gegen weitere Abmahnungen schützen? Gibt es ein Abmahnschutzpaket? Sollte man eine vorbeugende Unterlassungserklärung abgeben?

Drohen Folgeabmahnungen bei einer Filesharing Abmahnung?

Wie viele Abmahnungen kann ich beim Download der German TOP 100 Single Charts erhalten? Theoretisch können Sie von jedem Rechteinhaber eine Abmahnung erhalten, dessen Rechte durch das illegale Filesharing verletzt worden sind. Dies ist bei uns in den letzten 8 Jahren aber ausnahmslos nie vorgekommen. Abgemahnte, die z.B. die German Top 100 Single Charts heruntergeladen haben und mit Ihrer ersten Abmahnung zu uns kamen, haben in den meisten Fällen überhaupt keine zweite oder dritte Abmahnung bekommen. Meiner Erfahrung nach kommt es selbst bei Chartcontainern nicht zu mehr als 2 bis 3 Folgeabmahnungen, wenn es überhaupt zu einer Folgeabmahnung kommt. Mehrfachabmahnungen stellen meiner Einschätzung nach daher "nur" eine theoretisches Gefahr dar, die sich in der Beratungspraxis meist gar nicht realisiert.

 

Abmahnschutzpaket bei Filesharing Abmahnung

Finger weg von teuren Abmahnschutzpaketen, oder vorbeugenden Unterlassungserklärungen. Im Internet werden immer wieder sogenannte Abmahnschutzpakete angeboten. Hier wird meiner Einschätzung nach genau Ihre Angst vor Folgeabmahnungen ausgenutzt, um Ihnen ein meist mehrere Hundert Euro teures Abmahnschutzpaket zu verkaufen. Und wenn gar keine Folgeabmahnung kommt, dann haben Sie ganz umsonst ein Schutzpaket bezahlt. Hellseherische Fähigkeiten habe ich gewiss nicht. Ich kann Ihnen nicht beantworten, ob Sie vielleicht eine weitere Abmahnung erhalten werden. Aber ich blicke auf über 8 Jahren Erfahrung zurück und bisher habe ich im Falle einer tatsächlich erfolgten Mehrfachabmahnung immer eine zufriedenstellende Lösung mit dem Abgemahnten gefunden. Daher sollten wir uns jetzt zunächst um Ihre aktuelle Abmahnung kümmern und nicht an etwaige weitere Abmahnungen denken.

Mehrfachabmahnung und doppelte Abmahnung

Doppelte Abmahnung erhalten? Es kann durchaus passieren, dass der Abgemahnte doppelt abgemahnt wird, also eine Mehrfachabmahnung erhält. Was ist zu tun, wenn man eine doppelte Abmahnung bekommen hat? Muss man zweimal zahlen und zweimal eine Unterlassungserklärung abgeben?

NEIN, natürlich nicht.

Der Erstabmahner hat einen Anspruch auf eine Unterlassungsverpflichtungserklärung und Kostenerstattung. Den Zweitabmahner müssen Sie über die bereits erhaltene Abmahnung aufklären. Ihm müssen Sie die Erstabmahnung, die abgegebene Unterlassungserklärung und die Annahmeerklärung des Erstabmahners übermitteln. So kommen Sie Ihrer sogenannten Aufklärungspflicht nach. Kosten bekommt der Zweitabmahner grundsätzlich keine, denn seiner Abmahnung lag kein Unterlassungsanspruch mehr zugrunde.

 

Handeln Sie jetzt und fordern Sie meine kostenlose Ersteinschätzung an!
Wir haben den Ablauf bei einer Abmahnung so einfach wie nur möglich gestaltet. Halten Sie sich an die drei Schritte und wir rufen kostenlos zurück.