Filesharing Abmahnung erhalten? Hilfe bei Abmahnung Filesharing

 





Rechtsanwalt für Filesharing Abmahnung berät bundesweit. Bei Abmahnung Filesharing Hilfe vom Anwalt nutzen.

Filesharing Abmahnung ist Abzocke und Geldmacherei

Betroffene fragen mir folgendes oft und sind nachfolgender Meinung: "Ist die Abmahn-Masche nicht alles eine reine Abzocke und Geldmacherei? Diese ganzen Filesharing Abmahnungen sehen nach Abzocke im großen Stil aus. Eine regelrechte Abmahnindustrie ist das! Alles Geldhaie und Blutsauger!"

Abzocke und die Filesharing Abmahnung

Bitte sprechen Sie nicht voreilig von Abzocke, wenn es um eine Filesharing Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung geht. Stellen Sie sich vor, Sie wären Sänger oder Sängerin und Ihre Songs würden über Tauschbörsen massenhaft gratis und illegal verbreitet werden. Das würde Ihnen gewiss auch nicht gefallen, denn diese kostenlose Selbstbedienung führt dazu, dass die Alben im Laden nicht mehr verkauft werden. Ihre Einnahmen würden dadurch deutlich sinken. Das Internet ist kein kostenloser Selbstbedienungsladen und schon gar kein rechtsfreier Raum.

 

Urheberrechtsverletzung strafbar

Urheberrechtsverletzungen erfüllen daher auch einen Straftatbestand, was viele Betroffene offensichtlich unterschätzen oder nicht ernst nehmen. Es handelt sich also nicht grundsätzlich um eine Abmahn-Masche, die Sie abzocken soll und nur zur Geldmacherei beiträgt. Daher äußern Sie sich bitte nicht voreilig zu jeder Abmahnung Filesharing mit Vorwürfen wie Abzocke.

 

Handeln Sie jetzt und fordern Sie meine kostenlose Ersteinschätzung an!
Wir haben den Ablauf bei einer Abmahnung so einfach wie nur möglich gestaltet. Halten Sie sich an die drei Schritte und wir rufen kostenlos zurück.