Filesharing Abmahnung erhalten? Hilfe bei Abmahnung Filesharing

 





Rechtsanwalt für Filesharing Abmahnung berät bundesweit. Bei Abmahnung Filesharing Hilfe vom Anwalt nutzen.

Die Unterlassungserklärung bei einer Filesharing Abmahnung

Geben Sie niemals auf eine Abmahnun hin einfach so leichtsinnig und voreilig eine strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung ab. Das kann sehr gefährlich und teuer für Sie werden. Sehr oft sind die von Abmahnern vorformulierten Unterlassungserklärung viel zu weit gefasst, enthalten hohe Vertragsstrafen (Beträge von über 5.000 EUR und mehr), Gerichtsstandsvereinbarungen und vieles mehr.

Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung bei Abmahnung

Ich warne daher dringend davor, eine vorformulierte Unterlassungserklärung einfach ungeprüft zu unterschreiben. Hier lauern unter Umständen Gefahren. Auch könnte diese als Schuldeingeständnis zu werten sein und Elemente enthalten (z.B. Verpflichtung zur Erstattung von möglicherweise völlig überzogenen Schadensersatzforderungen). Die Abmahnung könnte zu einem Kostenrisiko werden.

 

Muster-Unterlassungserklärung aus dem Internet

Im Internet gibt es nichts, was es nicht gibt. Viele Informationen zu einer Abmahnung und die Unterlassungserklärung. Kann ich nicht einfach eine Muster-Unterlassungserklärung aus dem Internet verwenden und der Gegenseite schicken?

Grundsätzlich ist dies zwar möglich, jedoch rate ich davon dringend ab, einfach ein Muster für eine Unterlassungserklärung aus dem Internet zu verwenden. Sie laufen Gefahr, dass das dort angebotene Muster nicht von dem Rechteinhaber akzeptiert wird. In der Praxis kommt es immer wieder vor, dass die Betroffenen die vorhandenen Vorlagen und Beispiele einer modifizierten Unterlassungserklärung falsch anpassen oder abwandeln. Dies kann sich zur Kostenfalle entwickeln.

Eine falsche oder unvollständige Unterlassungserklärung ist nämlich so zu behandeln, als sei überhaupt keine Erklärung abgegeben worden. Es ist also äußerste Vorsicht geboten. Unerfahrene Leute sind hier ein leichtes Opfer. Daher lassen Sie sich von mir beraten. Ich helfe Ihnen dabei eine modifizierte Unterlassungserklärung nach sogenanntem Hamburger Brauch zu erstellen.

Unterlassungserklärung per Email / Fax

Reicht es, wenn ich der Gegenseite die Unterlassungserklärung per E-Mail oder Telefax sende, oder muss ich das per Post machen? Auf jeden Fall per Post. Gemäß § 780 BGB ist Schriftform erforderlich. Eine E-Mail oder ein Telefax genügen nicht.

 

Wie lange gilt eine Unterlassungserklärung?

Wie lange bin ich eigentlich an eine solche Unterlassungserklärung gebunden? Ich hab da was von einer Dauer von 30 Jahren gehört. Nach 30 Jahren ist noch lange nicht Schluss, vgl. BGH, Urteil vom 6 Juli 2012, Az V ZR 122/11. Leider werden in Internetforen oftmals falsche Informationen verbreitet. Leider wissen dies selbst auf diesem Gebiet spezialisierte Kollegen oftmals nicht.

Der durch die Abgabe der strafbewehrten Unterlassungserklärung geschlossene Unterlassungsvertrag gilt lebenslang!

 

Handeln Sie jetzt und fordern Sie meine kostenlose Ersteinschätzung an!
Wir haben den Ablauf bei einer Abmahnung so einfach wie nur möglich gestaltet. Halten Sie sich an die drei Schritte und wir rufen kostenlos zurück.