Filesharing Abmahnung erhalten? Hilfe bei Abmahnung Filesharing

 





Rechtsanwalt für Filesharing Abmahnung berät bundesweit. Bei Abmahnung Filesharing Hilfe vom Anwalt nutzen.

Filesharing Abmahnung erhalten was tun

Hilfe, Sie haben eine Filesharing Abmahnung erhalten? Was tun? Ich sage Ihnen, was eine Filesharing Abmahnung genau ist. Es handelt sich dabei um die Mitteilung eines Rechteinhabers an einen Verletzer (meist Anschlussinhaber des Internetanschlusses), dass er seine urheberrechtlich geschützten Rechte durch die illegale Verbreitung in Tauschbörsen durch die Zurverfügungstellung urheberrechtlich geschützter Werke verletzt habe, verbunden mit der Aufforderung dieses Verhalten in Zukunft zu unterlassen und binnen einer bestimmten Frist eine strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abzugeben. Gemäß § 97 a Abs. 2 UrhG soll der Verletzte den Verletzer vor Einleitung eines gerichtlichen Verfahrens sogar auf Unterlassung abmahnen und ihm Gelegenheit geben, den Streit durch Abgabe einer mit einer angemessenen Vertragsstrafe bewehrten Unterlassungsverpflichtung beizulegen.

 

 

Auf Abmahnung Filesharing richtig reagieren

Der Betreff der Abmahnung Filesharing lautet meist: "Abmahnung wegen unerlaubter Verwertung geschützter Werke in sog. Tauschbörsen verbunden mit der Aufforderung zur Abgabe einer Unterlassungserklärung"

Es wird Ihnen vorgeworfen, dass Sie als Inhaber des Internetanschlusses für das illegale Angebot zum Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Werken (z.B. Bild-/Tonaufnahmen) verantwortlich sind. Sie sollen urheberrechtlich geschützte Werke weltweit einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Tauschbörsen-Nutzern zum vollständigen oder teilweisen Herunterladen angeboten haben. Jetzt macht der Rechteinhaber wegen der angeblich über Ihren Internetanschluss begangenen Rechtsverletzung Ansprüche auf Unterlassung, Kostenerstattung und Schadensersatz gegen Sie geltend.

 

Filesharing Abmahnung was tun

Ich empfehle Ihnen, sich bei Erhalt einer Filesharing Abmahnung wie folgt zu verhalten:

– Lassen Sie sich zunächst gar nicht anmerken, dass Sie die Filesharing Abmahnung erhalten haben. Nehmen Sie zum Abmahner oder dessen Rechtsvertreter keinen direkten Kontakt auf.

Der Abmahner lässt über einen Rechtsanwalt abmahnen:

In den allermeisten Fällen beauftragen Rechteinhaber spezialisierte Kanzleien mit der Aussprache einer Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung. Wurde die erhaltene Filesharing Abmahnung von einem Anwalt ausgesprochen, dann sollten Sie zu diesem keinen unmittelbaren Kontakt aufnehmen. Bereits ein Anruf könnte Kosten auslösen. Wenn Sie versuchen, sich mit dem Anwalt des Abmahners zu einigen, so könnte dies eine weitere Gebühr (Einigungsgebühr) auslösen.

Der Abmahner ist der Rechtsinhaber selbst:
Nicht immer muss die Abmahnung gleich von einem Anwalt stammen. Das kommt zwar reletiv selten vor, aber es ist nicht ausgeschlossen. Denkbar ist daher auch, dass Sie der Rechteinhaber, also der Verletzte, zunächst selbst kontaktiert, um mit Ihnen eine außergerichtliche Lösung ohne die Einschaltung eines Rechtsanwaltes zu finden. Die Erfahrung zeigt, dass sich Abmahner und Abgemahnter oftmals nicht selbst einigen können. Dies hat dann in den meisten Fällen zur Folge, dass sich der Abmahner an einen spezialisierten Rechtsanwalt wendet und dieser sodann meist weitere kostenauslösende Maßnahmen ergreift.

Fristen beachten!
Notieren Sie sich die Ihnen gesetzte Frist, bzw. die gesetzten Fristen. Meist werden Sie aufgefordert, binnen einer Frist z.B. eine sogenannte strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Eine weitere Frist wird häufig zur Auskunftserteilung, Schadensersatzzahlung, Kostenerstattung gesetzt.

 

Bundesweite Hilfe bei Filesharing Abmahnung

Ich berate Sie bundesweit bei Filesharing Fällen, begangener Urheberrechtsverletzung. Bei mir bekommen Sie unter anderem nützliche Tipps zum richtigen Verhalten bei einer Abmahnung Filesharing. Rechteinhaber beauftragen spezialisierte Rechtsanwaltskanzleien (z.B. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Kornmeier & Partner, Daniel Sebastian, Sasse und Partner) mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen. Bei diesen Abmahnschreiben von Waldorf Frommer berate ich Sie sofort.

Von diesen – aus über 10.000 bearbeiteten Fällen – gesammelten Erfahrungen können Sie jetzt profitieren. Setzen Sie auf mein Fachwissen als Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht.

Rechtsanwalt für Abmahnung Filesharing

Ich helfe Ihnen schnell und unkompliziert weiter. Eine Vertretung Ihrer rechtlichen Interessen ist bundesweit möglich.

 

Handeln Sie jetzt und fordern Sie meine kostenlose Ersteinschätzung an!
Wir haben den Ablauf bei einer Abmahnung so einfach wie nur möglich gestaltet. Halten Sie sich an die drei Schritte und wir rufen kostenlos zurück.